Dr. med Karsten Jünger

Dr Karsten JüngerDr. med. Karsten Jünger,
geboren am 25.08.1966 in Duisburg, verheiratet, 2 Töchter.

1989 – 1996
Studium an der Medizinischen Fakultät Heidelberg

seit 1990
Mitglied der Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges.
Ärzte in sozialer Verantwortung (IPPNW)

IPPNW

1995
University of the Witwatersrand, Johannesburg (Süd Afrika)
Baragwanath Hospital, Abt. Chirurgie
1997
Promotion an der Universität Hamburg 1997
Thema: Androgen-Rezeptor-Expression in neuropeptidergen Zellen des Nucleus arcuatus,
                                                                          Note „Magna cum laude“

1997
Deutsch-Österreichische Gesellschaft für Alpin- und Höhenmedizin

Bergrettung, Alpin- und Höhenmedizin

 

Dr Jünger

1996 – 2001
Universitätsklinikum Ulm
Station für Onkologie und Hämatologie
Kinderintensivstation und Neonatalogie
Schulkinderstation und Sonographie

2002
Kneipp-Ärztebund e.V. Bad Wörrishofen | Weiterbildungskurse Naturheilverfahren
2004
Hochgebirgsklinik Davos – Allergieklinik
| Zentrum für Kinder und Jugendliche,  Ausbildung zum Asthmatrainer

2001 – 2005
Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH
Kinderintensivstation und Neonatalogie
Pädriatrische Ambulanz: Allergologie, Pneumologie, Sonographie

2005 – 2008
Pfalzinstitut – Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie Psychosomatik und Psychotherapie in Klingenmünster

01.02.2008
Übernahme der Kinderarztpraxis in Herxheim

2010  
Schwerpunkt Kinderpneumologie (Mitglied Gesellschaft päd. Pneumologie)

2015  
DEGUM Stufe 1

Dr. med Saskia Sauer

Dr med Saskia Sauer

Dr. med. Saskia Anna Sauer,
geboren am 29. Juni 1986 in Karlsruhe, verheiratet, 1 Tochter.

2005 – 2011
Medizinstudium an den Universitäten Marburg und Heidelberg/Fakultät Mannheim

2012
Assistenzärztin Kinderrehaklinik Santa Maria Oberjoch

Ende 2012 – 2016
Assistenzärztin Kinderklinik Vinzentius-Krankenhaus Landau

Juli 2013
Promotion: „Der modulatorische Einfluss von Leptin auf die nahrungsmittelinduzierte Aktivierung des mesolimbischen Belohnungssystems“, Universität Heidelberg, Note „magna cum laude“

Ende 2016 – 2017
Assistenzärztin Kinderklinik Städtisches Klinikum Karlsruhe

Seit 2018
Angestellte Ärztin in der Praxis Herr Dr. Jünger

Juni 2019
bestandene Facharztprüfung Ärztekammer Pfalz/Neustadt a.d. Weinstraße
Weiterbildung Kinderpneumologie

 

Dr. med Annkathrin Eifler

Anne kathrin Eifler

Dr. med. Annekathrin Eifler,
geboren am 6. Juni 1985 in Karlsruhe, aufgewachsen in Rheinzabern und Frankweiler. Medizinstudium in Freiburg. Lebt seit 2017 wieder in der Pfalz. Verheiratet, eine Tochter.

10/2004 bis 04/2011
Medizinstudium,
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

10/2008  –  07/2010
Promotion: „Untersuchungen zur Funktion des Nephronophthise Proteins Inversin“;
Universitätsklinikum Freiburg; Note: Magna cum laude

08/2011 –  07/2016
Assistenzärztin am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin (ZKJ),
Universitätsklinikum Freiburg

03/2015 –  01/2017
Ärztin in Weiterbildung
in der Praxis Prof. Dr. med. Klaus A. Deichmann, Kinder- und Jugendarzt, Allergologie, Neonatologie; Herbolzheim

Seit 01/2017
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

02/2017 – 12/2020
Assistenzärztin und Weiterbildung Kinder- und Jugendpsychiatrie
in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Pfalzklinikums (KJP), Klingenmünster

Seit 01/2020
Kinderärztin in der Praxis Dr. med. Karsten Jünger,
Kinder- und Jugendarzt, Kinderpneumologie, Allergologie, Neonatologie; Herxheim

Seit 1/2021
bei Dr. Jünger